OGS-Kurs Stricken ohne Stricknadeln

Das ist die Kursbeschreibung für den neuen Kurs „Stricken ohne Stricknadeln“ vom Offenen Ganztagsangebot der Theodor-Storm-Dörfergemeinschaftsschule, da im Kursheft für das Halbjahr nur wenig Platz ist.

Im Kurs „Stricken ohne Stricknadeln“ werden wir verschiedene Hilfmittel nutzen um uns schöne Sachen zu stricken.

z.B.:
Fingerstricken: Man braucht nur etwas Wolle und schon kann man lange Schnüren mit den Fingern stricken. Diese Schnüren können später noch geflochten werden um so einen Schal herzustellen.


Strickliesel: Eigendlich sollte sich jeder noch an die Strickliesel erinnern, mit der man schöne runde Schnüren stricken konnte. Auch heute gibt es sie noch und es gibt auch ganz tolle Ideen was man aus den Schnüren. Kleinere Stücke kann man zu Motiven legen und auf eine Tasche nähen oder zu Broschen verarbeiten. Mit längeren Stücken kann man auch ganz toll weben oder Taschen und Untersetzer herstellen.


Strickbrett: Mit einem Strickbrett lassen sich ganz toll flache Schals stricken und das auch noch kinderleicht. Man kann die Strickbretter kaufen oder selberherstellen und dann die Breite des Schals selber bestimmen. Auch kleinere Taschen kann man damit herstellen.


Strickring oder Strickding: Die Technik ist die gleiche wie bei einer Strickliesel, nur das man mehr als 4 Maschen hat. Man strickt damit einen Schlauch, der Durchmesser ist vom Kreisdurchmesser abhängig. Daher ist auch die anschließende Verwendung der Strickstücke äußerst vielseitig.


Das Material für den Kurs besorge i.d.R. ich. Zur Zeit habe ich auch noch einige Wollspenden liegen, die wir benutzen können.

Die „Strickhilfen“ sind mein Eigentum, daher können die Kinder damit nicht zu Hause weiter arbeiten. Sollten die Kinder eigene Stricklieseln o.ä. haben, dürfen sie die gerne mitbringen und damit arbeiten.

Ich freue mich auf einen schönen Kurs mit den Kindern.

Birga Norden (Kursleiterin)

 

Einkaufstipps:
Strickringe
Strickset mit Strickbank, Strickring und Strickliesel

Werke und Impressionen aus dem Kurs:
Stricken in der Sonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.