Eine Gans aus „Tildas Frühlingswelt“

Meine Schwiegermutter hatte Geburtstag und nun brauchen wir ein Geschenk für sie. Da ich nicht einsehe das alleine zu Entscheiden, habe ich meinem Mann ein paar Vorschläge gemacht und ihm die Tilda-Bücher zum Aussuchen gegeben. Er hat sich für die Gans aus Tildas Frühlingswelt entschieden und ich habe genäht.

Die Abnäher an der Seite mit Knöpfen

Der Abnäher am Bein mit Kreuzstich

etwas Farbe fürs Gesicht

Den Hut mit Ziernaht

auch hinten hat der Hut eine Ziernaht, außer dem sind die Hosenträger hinten gekreuzt

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Eine Gans aus „Tildas Frühlingswelt“

  1. Franziska sagt:

    die ist sehr schick geworde, Hut ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.