gestricktes Deckchen

Als ich das dünne Garn und auch das Buch hier liegen hatte (von den Lesezeichen), hat es mir so in den Fingern gekribbelt, so dass ich angefangen habe ein Deckchen zu stricken. Manchmal hat es dann auch ein bis zwei Tage gedauert, bis ich verstanden habe, wie ich die nächste Reihe machen muss, aber es ist fertig geworden.

Gestrick habe ich nach einer Anleitung im alten Burda Strickmusterbuch.

CIMG3058
Das Grün ist nur sehr schwer zu fotografieren. Auf diesem Bild passt es einigermaßen.

CIMG3056

Nun muss ich mir nur noch überlegen, was ich damit mache, denn farblich passt es bei mir überhaupt nicht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu gestricktes Deckchen

  1. Franziska sagt:

    sieht super aus. Bei mir paßt es weder farblich (auch wenn die Farbe gut aussieht), noch stiltechnisch. Eine Idee habe ich auch nicht. Du könntest es auf einen selbstgenähten Geldbeutel (oder Anderes) nähen, da habe ich kürzlich was gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.