Flötentasche für die Waldorfschule

Die letzten Tage bin ich endlich mal wieder mehr zum Nähen gekommen, hauptsächlich weil ich einen Auftrag hatte.

Ein kleines Mädel besucht seit dem Sommer die Waldorfschule und brauchte dafür noch ein paar Taschen.
Sie war mit ihrer Mutter bei mir und durfte sich die Stoffe selber aussuchen.

Den Anfang macht eine Flötentasche.

Vorne auf der Lasche steht der Name, den habe ich für das Bild entfernt.
IMG_0189

Innen sieht man, dass ich oben einen Tunnel eingearbeitet habe, durch diesen kann man eine Kordel ziehen damit man sich die Tasche auch umhängen kann. Mit dem Kordelstopper kann man die Länge wunderbar regulieren.
IMG_0190

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

3 Antworten zu Flötentasche für die Waldorfschule

  1. Ute sagt:

    Gibt es auch eine Häkelanleitung für die Flötenhülle?
    Vielen Dank

  2. Birga sagt:

    Da die Tasche genäht ist, gibt es dazu keine Häkelanleitung. Ich weiß auch nicht mehr, ob ich dafür eine Anleitung hatte, oder ob ich sie aus dem Kopf genäht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.