RUMS #49/17 Die Zeit rennt

Irgendwie rennt die Zeit, so dass ich zwar einiges nähe aber kaum etwas poste.

Vor ein paar Wochen habe ich mir eine Bluse aus dunkelblauen Musselin genäht. Der Schnitt heißt Laboe und ist von Pech und Schwefel. Ich habe die Tunika genäht, aber auf die Volants am Ärmel verzichtet.

Das Musselin trägt sich total schön, es ist leicht aber trotzdem angenehm warm.

Auf alle Fälle ist es für mich ein schöner Schnitt und ich denke, das ich davon noch mehr Blusen nähen werde.

Da die Tunika für mich ist, darf ich sie auch bei RUMS verlinken.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.